La Garaasch – Einleitung

April bis Oktober 2022

La Garaasch

(C): Peter Hinz-Rosin, Ansicht der Garage vor Projektbeginn in Abenddämmerung

ein Artist in Residence-Projekt zeigt, wie Kunst entsteht..
Eingegliedert in die Ebersberger Fußgängerpassage eine Garagenreihe, dazwischen ein Tor wie ein Werkstattfenster aus Stahl und Glas. Dieses gibt Einblick in eine Garage mit ihren nackten, rohen Wänden. Darin ein Prozess der Verwirklichung einer künstlerischen Idee. La Garaasch!

Diese Schnittfläche zwischen privater und öffentlicher Fläche bietet im Sommer 2022 sechs Künstler:innen oder Künstlergruppen Platz für ihr kreatives Schaffen. Das Artist-in-Residenz-Programm zeigt in sechs Slots – von April bis Oktober – Kunst in einem öffentlichen, stark frequentierten und primär kommerziellen Umfeld.

Die eingeladenen Künstler:innen starten Mitte jeden Monats vor Ort mit ihrer Arbeit, zum Monatswechsel findet dann die Midissage statt. In den zwei nachfolgenden Wochen metamorphosiert das Werk weiter. Am Ende wird zum 15. des Monats ein Stück der kreativen Arbeit für den / die Nachfolger:in hinterlassen und so eine Idee weitergegeben.

Der Kunstverein Ebersberg möchte mit dieser Satelliten-Ausstellungsreihe eine neue Schnittstelle zwischen zeitgenössischer Kunst und Gesellschaft anbieten.
Die sechs eingeladenen Positionen werden sich mit der Nacktheit der ehemaligen Garage auseinandersetzen. Für oder durch ihre Arbeit eine Interaktionsfläche zwischen ihrem künstlerischen Werk und dem Betrachter kreieren. Orte der Begegnungen erschaffen. Ein Experiment mit der Öffentlichkeit, mit dem künstlerischen Schaffen und der Kunst selbst.

Über das Projekt wird eine Dokumentation erstellt.

Das Projektleitungsteam:
Luci Ott
Manuel Strauß
Andreas Mitterer

Das Projekt La Garaasch wird gefördert von der
Stiftung Kunstfonds Bonn

und unterstützt von
der Otter-Wamsler GmbH,
der Kunstschmiede Bergmeister,
der Stadt Ebersberg und
dem Landkreis Ebersberg

Teilnehmende Künstler:innen

I
Fr. 15. April – Sa. 14. Mai Midissage: Fr. 29. April
Marcel Kovarik

www.klassekretschmann.de/marcel-kovarik/
www.instagram.com/m.k.artworks_/?hl=de


II
So. 15. Mai – Di. 14. Juni Midissage: Fr. 27. Mai
Mariia Kulkovska / Oleh Vinnichenko

Die ukrainische Künstlerin erarbeitet momentan ein reaktionäres politisches Ausstellungskonzept zu der aktuellen Situation in der Ukraine.
www.mariakulikovska.net


III
Mi. 15. Juni – Do. 14. Juli Midissage: Fr. 1. Juli
Sophia Mainka

www.sophiamainka.de


IV
Fr. 15. Juli – So. 14. August Midissage: Fr. 29. Juli
Hans Gottwald
www.jogottwald.de


V
Mo. 15. August – Mi. 14. September Midissage: Fr. 26. August
Anja Uhlig / The Seedbank of Love & Stories
www.seedbank.world


VI
Do. 15. September – Fr. 14. Oktober Midissage: Fr. 30. September
Klasse Schirin Kretschmann (AdBK München)
www.klassekretschmann.de

Programm-Flyer pdf