Aktuelle Ausstellungen

Nix mehr versäumen?

Anmeldung zum Newsletter des Kunstvereins hier. (etwa 1 x im Monat informieren wir über Ausstellungen und Aktivitäten)

 


 

8. Februar bis 10. März 2019

„Wo bitte geht´s nach Arkadien?“ (mehr…)


Internationale Kunstausstellung und Festival im Rahmen der Jahresausstellung 2019 des Kunstvereins Ebersberg e. V.

Programm herunterladen: Arkadien-Programmheft

Artikel in der SZ


Vorschau:

 


Skulpturenprojekt 2018/2019

23.08.18 – 23.08.19 Bronzeplastiken des Münchner Künstlers Thomas Breitenfeld im Klosterbauhof und im Stadtpark.

Projektleitung: Geraldine Frisch

Artikel in der SZ zum Skulpturenprojekt.

Daniel Man im Skaterpark

seit 23.08.2018 Eine  neue Wand, gestaltet von Daniel Man alias Codeak, im Skaterpark Ebersberg.

Projektleitung: Geraldine Frisch und Marinus Leitner (Rollsportverein Ebersberg e. V.)

Artikel zur Skaterwand in der SZ


Jahresprogramm 2019 zum Download als PDF hier


Aktuelle Ausstellungen unserer Mitglieder: Informationen hier


Die Kunst, die Welt zu retten
Der neue Projektrahmen des KV EBE

Projektleitung: Thomas Hager


Aktzeichnen nach Modell

Zweimal im Monat im Studio an der Rampe.

Termine 2019:

Sonntags 11 – 13 Uhr:
10.2. | 10.3. | 07.4. | 05.5. | 7.7. | 11.8. | 8.9. | 13.10. | 10.11. | 8.12.
Dienstags 19:30 – 21:30 Uhr:
29.1. | 26.2. | 26.3. | 23.4. | 28.5. | 25.6. | 23.7. | 27.8. | 24.9. | 29.10. | 26.11.

Mitglieder 7,- Euro | Nichtmitglieder 9,- Euro | erm. 5,- Euro

Projektleitung und Kontakt: Karin Nahr und Rusydah Ziesel


SISOKO – Kunst und Musik reloaded

Termine 2019:

Freitags 19:30 – ca. 23:00 Uhr

11.1. | 29.3. | 24.5. | 19.7. | 27.9. | 6.12.

Projektleitung: Martina Brenner und Sandra Nonhoff

Dazu Informationen: hier


Der offene Kunsttreff – Teamtreffen

An jedem Zehnten des Monats um 19:00 Uhr findet im Studio an der Rampe (Klosterbauhof 6 / oben, Ebersberg) das Treffen der Kunstvereinteams statt, zu dem alle Mitglieder und Nichtmitglieder des Kunstvereins herzlich eingeladen sind.

Interessierte können sich unverbindlich informieren über aktuelle Aktivitäten des Kunstvereins und über Möglichkeiten der Mitwirkung in den Bereichen Medien/Öffentlichkeitsarbeit, Ausstellungen, Veranstaltungen, etc.